Read e-book Die Sprache der BRAVO 1998 und 2008: Welche Veränderungen lassen sich konstatieren? (German Edition)

Free download. Book file PDF easily for everyone and every device. You can download and read online Die Sprache der BRAVO 1998 und 2008: Welche Veränderungen lassen sich konstatieren? (German Edition) file PDF Book only if you are registered here. And also you can download or read online all Book PDF file that related with Die Sprache der BRAVO 1998 und 2008: Welche Veränderungen lassen sich konstatieren? (German Edition) book. Happy reading Die Sprache der BRAVO 1998 und 2008: Welche Veränderungen lassen sich konstatieren? (German Edition) Bookeveryone. Download file Free Book PDF Die Sprache der BRAVO 1998 und 2008: Welche Veränderungen lassen sich konstatieren? (German Edition) at Complete PDF Library. This Book have some digital formats such us :paperbook, ebook, kindle, epub, fb2 and another formats. Here is The CompletePDF Book Library. It's free to register here to get Book file PDF Die Sprache der BRAVO 1998 und 2008: Welche Veränderungen lassen sich konstatieren? (German Edition) Pocket Guide.

Eine deutsche Nationalsprache samt passender Nationalliteratur ist bereits um nahezu ausgeformt. Was im Der bessere Journalismus macht es vor. Und vor allem: der den Anglizismus kennt und versteht. Wie offen darf eine Sprache sein? Lesungen deutscher Klassiker, vornehmlich goethescher und schillerscher Texte, sind Kern- und Fixpunkte der Veranstaltungen. Nun so sage doch, Freund, wie man Pedant uns verdeutscht.

Unter digital. Heutige Eliteschulen haben mit Goethes Sprachlernerfahrungen keine Probleme. Unternehmen mit Kundenkreisen jenseits regionaler Grenzen suchen Mitarbeiter mit Mehrsprachen-Kompetenz. Dann lieber etwas Antiquiertes. In den romanischen, germanischen und slawischen Sprachfamilien versteht man sich. EuroCom weist den Weg zur Mehrsprachigkeit in Europa. Alle Sprachen sind von Elementen anderer Sprachen durchdrungen.

No Future oder gute Hoffnung? Der Autor hat sich hier als Freund des Englischen geoutet. Die Probleme des Sprachimports sollen aber nicht geleugnet werden. Anglizismen sind manchmal schwer zu schreiben. Varianten entstehen und vagabundieren durch die Medien. Anglizismen sind manchmal schwer zu verstehen. Medien sind Vermittler. Anglizismen haben manchmal ein unklares Genus. Der Gebrauch schwankt. Anglizismen sind manchmal schwer in die deutsche Grammatik einzubauen.

Was sinnvoll ist und fast zu deutschen Grammatikregeln passt, wird schnell klar. Wer will, dass er von vielen verstanden wird, muss einfacher schreiben. Wir sind dem nur gewachsen, wenn wir Stil herausbilden. Das ist anstrengend und anregend. Wer die US-Kultur samt ihrer Wortimporte nicht mag, muss sich aber nicht mit ihr abgeben. Unsere Kultur ist marktplural. Was nachgefragt und bezahlt wird, geht auch in Produktion.

Im Gegenteil. Eine durchamerikanisierte Weltkultur kommt dabei aber nicht heraus. Und alle pflegen ihre sehr spezifischen nationalen Eigenheiten. Die Welt wird nicht einfacher. Es kann sein, dass es uns gelingt, eine Welt zu schaffen, der wir nicht mehr gewachsen sind. An den Anglizismen wird es nicht liegen. Und die Sprachkritiker hecheln klagend hinterher. So machen wir seit den 60er Jahren Liebe engl. Manche Menschen fallen in Schlaf engl. Und irgendwer hat irgendwo eine gute Zeit engl. Man sollte genauer auf die Sprache schauen. Sie haben nicht immer Unrecht, die Stil- und Sprachkritiker.

Ich gebe zu: Es sind dreizehn Beispiele. Eine Haltung, die das Wachsen von Sprache verkennt. Genau dann hat Sprache schon ihr Spiel der Unterscheidungen gespielt: Die vermeintlichen Doubletten sind auseinandergedriftet, haben sich mit unterschiedlichen semantischen Kontexten vollgesogen. Aber das muss im Deutschen nicht gesagt sein. Also auch hierzu eine Bemerkung … Im Rohr oder auf Lager haben?

Ersetzt das eine das andere? Noch mal lesen. Die Ware kommt rein und wartet auf den Weiterverkauf. Was in der Pipeline ist, steht aber nicht einfach rum und wartet. Es steht unter Druck. Und ein Unternehmen high potential products in the pipeline, also Produkte mit Gewinnerwartungen, die nur noch auf Genehmigungen warten, um den Markt zu erobern. Daher: Beides sollte uns erhalten bleiben. Netze oder Netzwerke? Wobei web im Englischen eher Gewebe, Gespinst und Faser assoziiert dt.

Und das wird nun beklagt. Von wem? Warum der deutsche Journalismus so bildungsfern daherstolpern muss, wurde mir klar, als ich dies las. Seit bald 50 Jahren lernt der hiesige Nachwuchs beim Herrn Schneider. Das soll reichen. Der schreibende Deutsche kennt seit Jahrhunderten Netzwerke jeglicher, auch der poetischsten und gespinstigsten Natur. Und wir Heutigen setzen unsere eigenen Akzente. Und da ist das weltweite Netz der Computer weitaus eher ein Netzwerk als ein Netz.

Aborigines oder Ureinwohner? Oder Aborigines? Oder Aboriginals? Oder aboriginal people oder native. Manchmal verengen sich aber auch Bedeutungen im Laufe des Sprachwandels. So widerfuhr es in den letzten Jahrzehnten dem aborigine, der nun zum aboriginal mutierte. Da gibt es also noch Nachholbedarf beim konfliktvermeidenden Wording der deutschen Journaille. Ich neige nicht dazu. Nicht aus AnglizismenAversion. Ich empfehle hier nahezu beliebige Texte von Henryk M. Tourismus ist global. Tourismuswerbung spricht daher gerne Englisch zu uns.

Die Feststellung, dass da sprachliche Vorherrschaften entstehen, ist also richtig. Nebenbei: Wenn wir vor Wut platzen, bedienen wir uns aber eines onomatopoetischen oder lautmalerischen sehr deutschen Wortes, das von einem Substantiv abgeleitet wurde, das einen klatschenden Schlag schon klanglich bedeuten sollte. Etymologie erhellt Bedeutungsverschiebungen; sie zwingt uns aber nicht zur Korrektur unseres aktuellen Wortgebrauchs. Wie kriegen wir das Ort-Platz-Dilemma jetzt unter einen Hut? Entscheidendes hat der Lateiner mit einer Ableitung geschaffen: location. Was macht einer, der etwas errichtet hat?

Er vermietet oder verpachtet es. Und ist heute bei uns so ziemlich alles, wo es irgendwie nett, geil, super, trendy oder sonst wie erlebnispositiv abgeht. Aber immer gegen Entgelt. Bitte festhalten. Dem Restdschungel auf Sumatra? Oder vielleicht doch eher an Locations? Wir sind uns also einig. Es mag ein Ort oder ein Platz sein; das schert uns nicht. Google findet es. Ihr Hintergrund: Schlampigkeiten bei der Korrektur von Texten.

Und hat sich verhauen. Und seither vagabundiert die falsche Schreibweise, weil allzu oft voneinander abgeschrieben wird. Wirtschaftsfachliche Details erspare ich uns. Schludrigkeit: Es wird an Korrektoren gespart. Es gibt sie kaum. Sie wachsen nicht nach, weil der Job zu schlecht bezahlt wird und KorrekturSoftware billiger scheint. Kann ja mal vorkommen, sollte nur irgendwann auffallen. Mit Anglizismen-Durchseuchung hat die Sache nichts zu schaffen. Selbst die Spraydose soll vertrieben werden.

Ersteres wird mit Luft und durch pumpende Handbewegungen praktiziert, Letzteres bedarf des Treibgases. So bei gewissen Schuhpflegemitteln. Bravo, in der Wirklichkeit wird nichts von dem rein umgesetzt, was wir uns so denken; schon gar nicht als Sprachkritiker. Eigentlich nicht oder nicht wirklich? Ich habe das schon so oft gelesen, dass ich wirklich um die Sprachkompetenz der Deutschen besorgt bin. Kennen sie die feineren Nuancen ihrer Sprache nicht?

Also auch in voranglizistischen Zeiten kannten deutschsprachige Autoren die Wendung. Eigentlich nicht. Also: Im Kern nicht. Es wirkt nur so. Im zweiten wirkt er zwar krank, aber im Kern ist er gesund. Er will wohl nur nicht zur Schule und produziert die passenden Symptome. Nicht unbedingt oder doch notwendigerweise? Etwas sollte, aber muss nicht. Was sagt der Deutsche? Kritiker behaupten es. Letzteres ist lockerer, Ersteres amtlicher, hochsprachlicher, elaborierter.

Und je nach Kontext: vielleicht schon ironisch gemeint. Warum die das tun? Anglizismenkritiker sagen: Weil sie Englisches imitieren. Aber Journalisten lesen nicht dauernd zuerst englische Texte, um sie sodann angeregt zu imitieren. Vielleicht haben die auch E. Hoffmann Romantiker oder Leibniz Mathematiker gelesen. Auch Adjektive und Adverbien unterliegen solchem Variationsdruck.

Es wird aber dem Zwischen-den-Zeilen-Leser auch subtil angedeutet, dass einem der ganze Kram doch tiefsteigentlich am Arsche vorbeigeht. Liest man die gepflegteren gedruckten Medien in diesem, unserem Lande, wird man — so hoffe ich dringend — irgendwann schlagartig erkennen: Die ganze gehobene Journaille glaubt nicht so ganz an all den Kram, den sie da in Worte fasst. Was bleibt? Mit dem simplen Anglizismenvorwurf ist es nicht getan. Regieren oder administrieren?

Arg breitgetreten wird seit Jahren die Kritik am sprachlichen Umgang mit dem englischen administration. Das sollte man schon auseinanderhalten. Regierung, bes. Soll nur vom Regierungsteam gesprochen werden, wird administration gesagt. Was machen nun deutsche Journalisten. Aber wie oft schreiben sie es? Wie gehen wir mit dieser 5-Prozent-Rate von Administrierern um? Sollen wir auch in der Lohnt sich das? Und das kann auch an den hier etwas ungerecht behandelten Sprachkritikern liegen. Sinn oder Nonsense machen? Aber mein Buchprogrammchef wollte es genauer wissen.

Nun denn.

Kula Lani Ranch Photo Gallery

Er ist entweder da oder nicht. Im Kern steckt demnach Sinn in einer Sache. Oder er steckt nicht drin. Und dann kann man ihn auch nicht machen, um ihn reinzustecken. Etwas hoch Abstraktes. Alles Abstrakta. Es gibt eine protogermanische Wurzel makonan und ein schon kenntlicheres althochdeutsches makon. Als die Sachsen im 5. Das war etwa zwischen und lebendig. Nun zum Sinn. Deutsche setzen sich dem Sinn gerne wie einer mentalen Erweckungsdusche aus.

Wie sind wir auf diesen Sinn gekommen? Im Althochdeutschen gab es ein Verb sinnan. Das passiert den meisten Verben in ihrem Leben, hat aber Folgen. Das aktive Moment des Verbs wird gleichsam eingefroren. Wer nach dem Sinn einer Sache fragte, wollte wissen, welche Absichten, welche Ziele wohl dahinter stecken. Verweilt der Sinn aber zu lange, scheint er menschlichen Absichten mehr und mehr enthoben. Anders ist es mit den Sinnen in der Pluralform.

Bei engl. Es hat keine Bedeutung. Es geht um Gesellschaft, das Thema der Soziologie. Aus Tradition wird Baumaterial. Stile verwandeln sich in Patchwork-Varianten und Design-Trends. Wahrnehmung ist da immer schon die Konstruktion eines Wahrnehmungsapparates samt Urteilen, Erfahrungen, Neigungen des Wahrnehmenden. Sinn ist etwas Fabriziertes.

Sinn wird gemacht. Ich will nur die Baustelle abgrenzen, auf der zugleich weiter gegraben Sprachgeschichte und konstruiert werden muss. Der Vorwurf soll hier nun nicht auch noch bestritten werden. Technik oder Technology? So einfach ist das bei den Herren Sprachkritikern. Und das wird nun bereits seit etwa 40 Jahren kolportiert. Aber nicht erst heute sieht die Welt kompliziert aus; schon im Das fiel auch einem Herrn Johann Beckmann, Physiker und Naturgeschichtler — , bei der Betrachtung des wirtschaftlich-technischen Treibens um ihn herum auf.

Da mussten nicht die heutigen Amerikaner kommen. Das Wort hat einen sehr breiten Bedeutungsumfang. Also: Nicht jede technology ist eine Technologie in unserem, etwas engeren Sinne. Die Sprache ist nun mal nicht strikt logisch aufgebaut. Die englischsprachige Website en. Und wohin geht der Trend? Den haben die Kunstgeschichtler erfunden. Incomen oder outfinden? Es rutscht so rein und sofort wieder raus. Ich melde Zweifel an. Satiriker und Glossenschreiber nahmen sich der Sache an.

Journalisten adaptierten in ironischer Absicht. Und Kampfsportschulen?

Ein echter? Oder einer, den es nur bei uns gibt — eben ein Scheinanglizismus? In deutschen schon gar nicht. Es ist ganz anders: Das globale Entspannungsbusiness hat es erfunden. Was war geschehen? Er versteht alles. Und die Moral der Demontage? Das war nun gut ein Dutzend Nachweise, dass Anglizismen-Basher engl. Wie das? Dazu muss man nicht nur einfach schreiben, sondern auch immer unterkomplex argumentieren.

Sprachwandel ist aber nicht so einfach in den Griff zu bekommen. Es sieht so aus, als ob englische Einsprengsel in unserer Sprache um jeden Preis als spannende Bereicherung verkauft werden sollen. Beileibe nicht, so sei Ihnen versichert. Bei Websites wird der Monat des Auffindens bezeichnet. Sie erhellen oft die beim Schreiben investierte Aufmerksamkeit des Verfassers. Eine Empfehlung zum Weiterspringen in diesem Buch. A Action Engl. Wo die Action ist, dort ist das Leben. Wo sie fehlt, bleibt keiner lang. Adapter Engl. Sieht ein User eine Seite engl.

Dass er auch davon beeindruckt ist, darf bei der Page Impression nicht unterstellt werden. Ist auf der Seite, von der der User einen Eindruck gewonnen hat, auch Werbung, dann hat er einen Werbeeindruck engl. Der Eindruck ist nur dann beeindruckend, wenn der User auch auf die Werbung klickt.

Wenn es bei einer Anzeige engl. Dies ist die Ad Click Rate. Im Gegenteil: Es kann zum Banner-Burnout kommen. Hunderte von Hundevereinen bieten Agility Training an; ein Konkurrenzbegriff existiert nicht. Engagierte Hundehalter wissen also, was gemeint ist; alle anderen Menschen eher nicht.

In den USA ist engl. Airbag Engl. Essentieller Bestandteil einer Technikevolution, die durch die latente Angst der Techniknutzer angetrieben wird. In deutschen Autos seit Mercedes S-Klasse eingebaut. Luxusklasselimousinen haben heute bis zu acht Airbags. Man unterscheidet zwischen Front- und Seiten-Airbags. Ob ein Achterpack das Maximum darstellt, ist nicht absehbar. Form zu lat. Der Alien ist per se bedrohlich. Das Tourismus-Marketing ist dem Trend seither treu geblieben, die Servicemarkierung wird allenthalben verstanden. Dass die Funktionsvielfalt von den wenigsten genutzt wird, spielt dabei keine Rolle.

Das muss danebengehen. Er wird es nie ohne Not aussprechen. Der Allrounder gleichsam als der unkriegerische Held der Postmoderne. Kinder bis 7 Jahre sind frei. Antiperspirant Engl. So vermarktet Calvin Klein einen Antiperspirant Stick. Der Erfolg wiederholte sich. Je gehobener das Restaurant, desto eher wird der Gast im deutschsprachigen Raum ein Amuse-Gueule angeboten bekommen, und umso seltener wird ihm ein Appetizer begegnen. Das Schwarze ist nicht die Kastanie, sondern Dekoration ein Stein. Die Kastanie hingegen ist mit Suppe bedeckt.

Erstere sind die Zuarbeiter von Professoren und werden in deren Arbeiten nicht genannt. Erstere arbeiten in Trendberufen oder solchen, die sich so verkaufen.

ACTA 35.indb - Acta Philologica

Digitale Assistants vermehren sich, auch ohne dass man sie erkennt. Eigentlich ist jedes Smartphone zugleich ein Assistant, der unentbehrlich ist. Wer sich in diesem Sinne auspowert, hat zumeist beim sportlichen Training seine Kraft verausgabt.

Der Trend hat angehalten und wird kaum wieder aus der westlichen Konsumlandschaft verschwinden. B Baby Engl. Zwar schon im Jahrhundert im Deutschen zu finden. Massiv aber erst nach dem 2. Movie-Fans sehen aber immer noch gerne den gleichnamigen Streifen von mit Barbara Stanwyck in der Hauptrolle. Eine Handvoll weiterer zeigte gestellte Fotos, in denen sich Babys als Gewichtheber engl. Background Engl. Das unterscheidet den Hintergrund in den Medien vom Hintergrund der Malerei. In den Medien regiert der Verdacht, dass hinter allem etwas steckt. Computer: Eine moderne Form des sichtbaren Hintergrunds ist der Bildschirmhintergrund.

Auf einem solchen Background ist oft ein Background-Image zu sehen. Ist das Background-Image aufdringlich gestaltet, sind meist auch die Icons im Vordergrund aufdringlich. Der Background ist dabei kaum mehr von der Vita zu unterscheiden. Entsprechend schleppt er ein oder einen Backpack. In Kapstadt englischsprachig existiert eine private Schmerzklinik namens backshop.

Gilt also nicht.


  1. Related titles!
  2. Further: (Down The Path Book 2).
  3. Stand-Out Shorts.
  4. Making Money by Speaking: The Spokesperson Strategy for Marketing Your Expertise;
  5. Sail to a Future.
  6. Magnolia & Lotus: Selected Poems of Hyesim (Korean Voices Series).
  7. A Place to Lay My Head.

Das ist lebensfremd. Sprachkritik sieht, wie man sieht, von Kontexten ab. Bacon Engl. Und so geschieht es denn auch in der jungen, modernen Kochkultur. Bad Bank Engl. Oft identisch mit dem Label des Herstellers. Alle anderen haben Bags. Selbst Businessmen haben Business-Bags. Im Musikbusiness vertraut. Es hat genau besehen gar nichts mit Gleichgewicht zu tun, sondern mit Schwergewicht und dessen Minderung.

Esse ich kalorienreduzierte Nahrung, kommt gar nichts ins Gleichgewicht, eher kommt mein Essverhalten aus dem gewohnten Rhythmus. Was bleibt: Balance ist etwas Gutes. Und Essen soll guttun. Der Tagesspiegel und e-balance in Berlin hilft Ihnen dabei. Die deutschsprachige Trendsportberichterstattung hat den Begriff seit etwa aufgegriffen.

Er kennt die Bar als Ausschank und duzt vielleicht gar den Barkeeper. Da werden auch tiefer gelegte Etagen als Wohnung erschlossen. Das Popbusiness liefert weitere Vorkommnisse. Entsprechend greifen namensuchende Bands, aber auch Event-Lokale zu, die mieten- und schallschutzsparend sich kellernah situieren. Das kennen meist nur anglophile Deutsche, die sich jenseits des Kanals solchem Bashing manchmal aussetzen. Viele tippen auch falsch und unterstellen semantische Verwandtschaft mit engl. Dort hat sich der Begriff bis heute eingegraben, wiewohl die letzte Staffel im November beendet war.

Die medienmythische Reststrahlung von Darstellern wie Pamela Anderson und David Hasselhoff ist immer noch hinreichend stark. Februar am Cronulla Beach in Sydney, Australien. Beach Engl. Dazu darf sogar wieder Musik der Beach Boys gespielt werden. Der Begriff ist mittlerweile aber zu eng gefasst. Die Option, vom Verb to beam ein Substantiv abzuleiten, hat man sich, angeregt durch das deutsche Vorbild, nicht entgehen lassen.

Und im Euroland? Wieder mal ein Internationalismus. Sondern das plausible Kunstprodukt von global agierenden Unternehmen der Unterhaltungselektronik. Am Mai startete die deutsche Erstausstrahlung im ZDF. Oder unwissend neu erfunden? Bei Esoterikprodukten deutscher wie US-amerikanischer Provenienz gibt es diverse Beamer, mit denen Wasser und Nahrungsmittel mit numinosen Energien aufgeladen engl.

Beauty Engl. Von da ab startete engl. Und beauty bag, beauty box und beauty fluid sind durch den Sprachgebrauch der Kosmetikhersteller ebenfalls international durchgesetzt. Nebenbei: engl. Es gibt ihn noch. April ein Programm, das strikt auf die Interessen dieser bedeutenden Zielgruppe zugeschnitten ist. Bestseller-Listen erfanden die Amerikaner In den 60er Jahren begannen Bestseller-Listen in den Publikumsmedien zu wuchern. Vielleicht sind die Amerikaner nur ein bisschen zu langsam. Seither bescheren die Fahrradhersteller deutschen Strampelwilligen aller Altersgruppen immer neue Produkttrends, die aber stets als Bike-Trends daherkommen.

Innerhalb der Biker-Szene hat sich ein englisches Fachvokabular durchgesetzt. Und jetzt kennen es wenige Jugendliche, die es betreiben. Und viel lesende besorgte Eltern. Das wird wieder in Vergessenheit geraten. Auch ohne Binge Drinking. Das wissen heute nur mehr Eingeweihte. Zur Eigenbehandlung, dem Home Bleaching, finden sich seit einiger Zeit auf dem Markt Produkte, die Wasserstoffperoxid und davon abgeleitete Bleichmittel enthalten. Die Zahnpflegemarke Blend-a-med ist vom deutschen Unternehmen Blendax erfunden worden.

Hier steckt sprachlich nichts Amerikanisches hinter. Blockbuster Engl. Deutsche Kinofans wurden seit den 80er Jahren mit dem Wort konfrontiert. Die deutsche Prostitutionsszene spricht immer noch eher vom Blasen, wenn es um die schnelle Befriedigung eines Mannes per oraler Stimulierung geht.

So lassen sich unter babyshop. Wenn ja, sollten diese nativen Englischsprecher vorsichtig sein, um nicht in den Ruch des Sprachprovinzialismus zu geraten. Woher die Sitte? Bodystocking Engl. Bodystockings unterscheiden sich von Catsuits durch die meist semitransparenten, netzartigen Gewebe, die auf Blickdichte verzichten. Das moderne Buch ist somit das Book.

Jeden Tag ein neues Puzzle. Diese lassen sich mit der Software in kleinere MP3s zerlegen, ohne dass dabei ein Re-Coding notwendig ist. Jahrhunderts im Deutschen nachweisbar. Hat heute im Wirtschaftsjargon franz. Nettes Gadget, auch wenn das Ding wohl nie den Charme der 80er erreichen wird. Beim Booten sieht der Nutzer auch noch einen Bootscreen, also einen speziellen Bildschirm mit Informationen zum Bootvorgang. Gemeint sind hochmodische Stiefelchen, deren Nutzwert nicht mit dem eines Standard-Stiefels verwechselt werden darf. Moon-Boots waren in Volumen und Design durch die klobigen, aber klimaresistenten silbernen Stiefel der Astronauten inspiriert.

Da diese Anbieter — wie Porsche Design — ihre Produkte aber international erfolgreich vermarkten, kennt mittlerweile auch der Bewohner des anglo-amerikanischen Sprachraums den Bordcase als flight case. Das Euro-Marketing bedient sich also auch bereits des Halbanglizismus, der zum Internationalismus wird.

Wenn den modernen Arbeitnehmer nicht das BurnoutSyndrom ereilt, dann dessen nicht minder demotivierendes Gegenteil, das Boreout- Syndrom, das sich meist durch exzessives Privatsurfen am Bildschirmarbeitsplatz manifestiert. Die Medienberichterstattung hatte einen Trendbegriff, entsprechend heftig der erste Verwendungsschub. Kann als Untergruppe der Spyware betrachtet werden. Der Song beschreibt unser ultimatives Traumgirl, berichtet Richie. Kein Mensch spricht aber davon. Brainstorming Engl.

Das ist bei engl. Break Engl. Deutsche Riegelconsumer werden dem mehrheitlich nicht auf die Bedeutungsspur kommen. Selbst Peugeot benutzt die englische Kategorisierung. Dort wiederholt der Gebriefte das Briefing und zeigt, wie er es verstanden hat. Man muss Latein- und Griechischkenntnisse haben, auch medizinische Vorbildung ist von Nutzen.

Was aber, nur weil es hier notiert wird, immer noch kein Anglizismus ist, sondern nur eine englische Wendung. Dennoch konnte sich engl. Ebenfalls in den 60er Jahren gelang es der Musikindustrie zum ersten Mal, eine Popwelle aus der Retorte zu schaffen. Dadurch habe ich die Marktentwicklung der letzten 30 Jahre kontinuierlich miterlebt.

Der qualitative Niedergang der Bubble Gum Produkte in Deutschland nach motivierten den Traum eine eigene Premium Produktion realisieren zu wollen. Buggy Board; Buggy-Board Engl. Ich fragte eine mir bekannte junge Mutter, die ich mit Buggy und Buggy Board traf, was das sei, das da am Buggy hinge. Es ist aber stabiler. Jahrhunderts bull-dose eine Medikamenten- oder Bestrafungsdosis, die einen Bullen flachzulegen in der Lage ist. Die Unternehmenspartnerschaft besteht bis heute.

Bullshit; bullshitten Engl. Wort und Spiel drangen kurz darauf ins Deutsche ein. Aktuell gibt es Dutzende von deutschen Websites, auf denen Bullshit-Bingo-Wortmaterial versammelt ist. In drei Versionen: fuer Netscape 6. Schlimmer noch: Bullshit ist ansteckend. Daher werden zunehmend Dinge in Produktgebinden verpackt. Er nutzt das Wort hingegen selten. Parallel amerikanisierte sich der Wortschatz der Psychologie weltweit.

Hauptphase sind die 70er Jahre, als die Japaner sich mit elektronischen Produkten auf dem Weltmarkt durchzusetzen begannen. Heute nicht mehr en vogue franz. Auch Kleinmengen. Scorecard Holder. Man sieht ihn. Wenn es aber, wie so oft, anders kommt als geplant, wird heutzutage gecancelt. Die private Verabredung sollte weiterhin entschuldigend abgesagt werden. Aber wem sagt man das? Oder: Deine Karten sagen, wer du bist. Heute haben zivilisierte deutsch sprechende Menschen im Mittel sieben Cards bei sich. Wer sich nicht entscheiden kann oder wissenschaftlich wirken will, betreibt Case-Studien, oder konsequenter: Case-Studies.

Das Case-Modding ist eine Variante des Modding. So sind sich alle hiesigen Sprachkritiker sicher. Stimmt leider nicht ganz. An der Wende vom Was man der deutschen Sprache und ihren Sprechern nun wahrhaftig nicht vorwerfen kann. Das gibt Publicity und dient nebenbei der guten Sache.

Die genutzten Flug- Maschinen wurden dann auch sehr schnell nicht mehr einer Sicherheitskontrolle unterzogen, sie wurden durchgecheckt. Die Bezeichnung setzte sich in Deutschland seit Mitte der 70er Jahre durch. Damals erhielt ein deutscher Ingenieur eine Produktionslizenz aus den USA, wo Chips seit den 20er Jahren industriell hergestellt werden. Fifa testet Chip und Torkamera. Jahrhundert aus gleicher Quelle. Also irgendwie auch etwas Altmodisches. Weiter erschwerend: Es wird zwischen classic und special, classic und advanced, classic und premium, classic und professional unterschieden.

Heute kann jegliche Vereinigung ein Club sein. Ein ordentlicher deutscher Club tritt aber immer noch eher als ordentlich eingetragener Verein auf und nennt sich auch so. Die deutschen Jugendkohorten seit den 60er Jahren treffen sich zwecks Genuss modernerer musikalischer Unterhaltungskultur ebenfalls in Clubs. Jahrhundert der Geburtsort der gedeckten Kutsche zum kommoden Personentransport auch bei widrigem Wetter. Erst im Die englische Mehrzahlform dringt hier direkt in die deutsche Grammatik ein.

Er wird nicht genutzt, wohl auch nicht gesehen. Er kommt sogar ins Haus! Es assistiert dem HobbyBarkeeper zuhause, auf Parties oder bei spontanen Gelegenheiten. Coffee-Table-Book Engl. Dies sind nun auch bei uns seit etwa der Mitte des ersten Jahrzehnts des noch frischen Jahrtausends Coffee-Table-Books. Wer Comedy betreibt, ist ein Comedian. Verwandt und nur schwer zu trennen sind Sketch und Sitcom, aus den USA importierte Programmformate mit eingeblendetem Hintergrundlachen engl. Die amerikanische Schwulenbewegung okkupierte das Wort.

Seit Mitte der 80er Jahre auch in Deutschland durch Medien verbreitet. Mittels dieses sperrigen Verbums kann sich heute jeder committen. Nur committen, wenn Code kompiliert! Weil niemand widerspricht, geht es allen gut. Weil das jeder will, gibt es immer mehr Communities. Und daher wissen heute alle Computernutzer, was eine Community ist.

The frequency distribution for attribute 'word' in corpus 'internet-de' For

Im Deutschen gibt es kein passenderes Wort. Es gibt Vereinsabende. Ein CommunityMitglied sitzt an seinem Rechner und kann zugleich auf den Websites eines halben Dutzend Communities eingeloggt sein. Solche Effizienz verdient einen eigenen Begriff. Inkriminiert wird von Anglizismengegnern die Adaption von engl. So wurde im Englischen auch der Ratsuchende, also der Kunde eines Consultant, bezeichnet. Die Aussprache ist nicht ganz einfach. Deshalb sagt es kaum jemand. Content-Syndication regelt den Verkauf oder Austausch von Inhalten; eine Nebenerwerbsquelle von Verlagen, die Content an andere, nicht direkt konkurrierende Verlage verkaufen.

Nutzer erkennen ihre Bildchen, Videos und Textschnipsel im Internet dann wieder, freuen sich und bleiben dem Medium treu. Wir haben Ihnen ein fantastisches, unikates Programm versprochen und es geschaffen. Ein erfolgreich designtes und gemanagtes Pickup Programm mit exzellenten Speakern und mega spannenden Contents.

Convenience Food Engl. Der hohen Kunst der High Convenience gelingt es, Esswaren so zu designen, dass sie wie selbst gemacht wirken. Eine Gesellschaft, die keine Zeit hat, wird weiter auf vorgefertigte, tendenziell verzehrfertige Nahrungsmittel setzen. Die Haltbarkeit des Trends garantiert die Permanenz der Wortverwendung.

Dann aber begann in Deutschland die Geneigtheit wohlhabenderer Menschen zu einer Neuerfindung des junkerhaften Landlebens, mit entsprechend selektiertem Interieur und passendem Outfit. Couch Potato Engl. Voll daneben. Auch in der Wirtschaft begann es zu crashen, wenn Unternehmen unter der Last zunehmenden Profitdrucks seitens der Anleger zusammenbrachen.

Heute besitzen sie Credibility. Menschen unter 20, die Musik machen, dem Erfolg erfolgreich aus dem Weg gehen und dennoch Geld verdienen, dazu in perfektem The-City-is-the-Jungle-Style auftreten, besitzen die besondere Form der Street Credibility. Dort kennt man auch die Bedeutung von engl. Verknitterer Engl. Entsprechend bekannt ist der Markenname in dieser Zielgruppe. Unterstellen wir bei all den Optionen daher einfach gedankenlos-lautmalerische Motive.

Cup Engl. Die interessantesten Siege werden auf international ausgerichteten Sportereignissen erfochten. Nach dem 2. Johann in Tirol seinen sechsten Saisonsieg. Ein FranchiseSystem ist im Aufbau. Die Presse berichtet. Die Muffins bekommen Konkurrenz. Beim Dating geht es um die meist quantitative Optimierung von Dates, also Verabredungen. Dating-Agenturen profitieren davon. Heute haben insbesondere Manager, Werber und immer noch Journalisten Deadlines einzuhalten.

Zwischen Fristen und Abgabefristen sollte dennoch unterschieden sein; bei der einen muss etwas getan, bei der anderen etwas abgeliefert werden. Der deutsche Anglizismus verwischt dies. Davor liegen slawische Wurzeln wie russisch del. Dabei setzen die Alteingesessenen auf deutsche, alle sich moderner Gebenden auf die englische Aussprache. Allein in dem vorliegenden Buch wird das Wort etwa mal genutzt. Internet-Suchmaschinen liefern Fundstellen in Millionenzahl. Wir stellen die Farben um … auf nen stylisches Mocca … Bitte entschuldigt das noch momentan unfertige Layout. Dahinter lat. Anfang des Computernutzer kennen auch das Disaster Recovery, mit dem Strategien der Notfallwiederherstellung von Dateien bezeichnet werden.

Es wird angezeigt, was das Display hergibt. Bilder treten aus dem Display heraus. Rap stellte eine ritualisierte Form der gewaltlosen Auseinandersetzung dar. Rap spricht Klartext und ist nicht auf Konsens ausgerichtet. Raps dienen seither dem Einheizen bei Partys. Sie wurden von MCs, Masters of Ceremony, vorgetragen. Ich denke aber wenn niemand die leude disst die fake sind bezeichnet sich bald jeder depp als Real ich bin also seit ca. Bei diesen Leuten geht dissen klar. Der Ketchup war der Ketchup, aber kein Dressing. Drink Engl. Auch heute bestellt kein Mensch einen Drink.

Nur die Werbung und — ungebrochen — der Film reden von Drinks. Menschen haben seither gelernt, dass Doppelklicks auf ein kleines Bildzeichen engl. Klassische Schreibtische funktionieren anders. Computernutzer wissen irgendwann, was alles passieren kann, wenn man auf etwas klickt. Das Buch ist gleichsam in seine Software- und seine Hardware-Komponenten auseinandergenommen. Mit Earphones in den Ohren redet es sich nun mal schlecht.

Eine technische Weiterentwicklung stellt der oder das In-Ear-Phone dar. Aber erst der preiswerte Massenflugtourismus seit den 80er Jahren machte die englischen Begriffe weiteren deutschen touristischen Zielgruppen bekannt. Edutainment in der Schule meint nicht den anregenden Lehrer, sondern den multimedial abgesicherten. Auch aus der Bildungsdiskussion nicht wegzudenken. Von dort aus selbst in das Marketing von Bildungsreisenanbietern eingesickert. Dazu dient die Egoshooter-Perspektive. Will das Wort scheinen?

Daher als Neologismus im Deutschen funktionaler, weil szenekompatibler als das englische Wort im Englischen. Und das merkt auch der englische, respektive amerikanische Computerspieler: Er hat den deutschen Ego-Shooter bereits eingemeindet. Man redet von ego-shooter environments, egoshooter battlefields, ego-shooter conventions. Gemeint ist sowohl der Akteur eines realen Amoklaufs im schulischen Umfeld, als auch der Name eines inoffiziell programmierten Spiels, das einen Amoklauf zum Thema hat.

Embedded Journalism Engl. Journalisten wurden in den irakischen Frontalltag naturnah eingebettet und bekamen keine bevorzugte Behandlung. So ging die clever ausgedachte Strategie letztlich nach hinten los.

Free Darja

Elektronische Produkte, wie Taschenlampen, nennen sich gerne Energizer. Der Energizer ist fruchtig und nussig. Der Energizer-Riegel wurde als Zwischenmahlzeit im Taschenformat entwickelt. Die Daten werden von Menschen eingegeben. Eine neue Eingabe ist ein neuer Eintrag, oder eben: ein New Entry. Den Buchzusammenstellern war das wohl wurscht. Das Buch ist der Katalog zu einer Ausstellung in Deutschland. Sie wollten irgendwie originell sein. Equal Pay Engl. Zum Beispiel am Mit Veranstaltungskalender, News, Kleinanzeigen. Das Genus ist unsicher. Zum einen als orthographischer Fehler, vielleicht als unbewusster Kotau vor der englischen Schreibweise oder als Regress zu Schreibweisen des Der Hintergrund: Da alle Konsumenten etwas Besonderes wollen, sollten alle anderen jeweils vom Genuss dieses Besonderen ausgeschlossen sein.

Israel is likely to respond with yet another massive attack against Hezbollah and the Lebanese people just as they did in July and August of Already Israel are accusing Hamas in the Gaza of using Iranian supplied missiles against Ashkelon in Israel and no doubt, if Hezbollah do enjoin the fight against Israel, similar accusations will be laid against Hezbollah who, as the Israelis did during the last war, will accuse the Iranians of supplying weapons via Syria, thus providing the excuse the Israelis need to attack Syria.

The hope then will be that Iran will come to the aid of Syria thus providing casus belli for the US to attack Iran. In the event of such a war developing and escalating to this level it may well be that Abbas in the West Bank may loose control over Fatah fighters there who might forget their differences with Hamas and join the fight against Israel in support of their fellow Palestinians in the Gaza and their fellow Arabs fighting in Lebanon against a common enemy. And all this will happen while the rest of world just sits and lets it happen without a murmur of protest. Bush administration has long pushed the "laptop documents" -- 1, pages of technical documents supposedly from a stolen Iranian laptop -- as hard evidence of Iranian intentions to build a nuclear weapon.

Now charges based on those documents pose the only remaining obstacles to the International Atomic Energy Agency IAEA declaring that Iran has resolved all unanswered questions about its nuclear programme. But those documents have long been regarded with great suspicion by U. State Department as a terrorist organisation. There are some indications, moreover, that the MEK obtained the documents not from an Iranian source but from Israel's Mossad.

In its latest report on Iran, circulated Feb. Iran has been asked to provide full explanations for these alleged activities. Tehran has denounced the documents on which the charges are based as fabrications provided by the MEK, and has demanded copies of the documents to analyse, but the United States had refused to do so. The Iranian assertion is supported by statements by German officials.

A German official familiar with the issue confirmed to this writer that the NCRI had been the source of the laptop documents. The Germans have been deeply involved in intelligence collection and analysis regarding the Iranian nuclear programme. According to a story by Washington Post reporter Dafna Linzer soon after the laptop documents were first mentioned publicly by Powell in late , U. Wikipedia nur mit halbherzigem Beitrag zu Curveball Nichts davon war brauchbar. Ach, Wikipedia englisch hebt das alles wieder auf Aber es wird nichts dagegen unternommen.

The disdain and uncooperative nature that this administration has shown toward Congress, including Republican Members, is so egregious that I can no longer assume that it is simply bureaucratic incompetence or isolated mistakes. Rather, I have come to the sad conclusion that this administration has intentionally obstructed Congress' rightful and constitutional duties. Tonight I will discuss some serious examples of this administration's contemptuous disregard for the authority delegated to Congress by the Constitution.

This bad attitude has consistently manifested itself in a sophomoric resentment toward Congress' constitutional role as an equal branch of government. The result has been an executive branch too insecure to let Congress do its job, an executive branch that sees Congress, even when Republicans held the majority, as a rival and a spoiler, rather than as elected representatives of the American people playing a rightful role in establishing policy for our great country.

Unfortunately, when the President of the United States rejects the legitimacy of congressional prerogatives, there are serious consequences. Tonight, I will provide examples of how this administration for the past 7 years has undercut congressional investigators, has lied to Members of Congress, and has forged ahead with secret deals in spite of efforts and pleas by Congress to be informed, if not involved.

In that capacity, I learned that in the time immediately leading up to the bombing of the Federal Building in Oklahoma City, convicted Oklahoma City bomber and murderer Terry Nichols had been in Cebu City in the Philippines. His stay in Cebu City coincided with another visitor to that city, al Qaeda's terrorist leader Ramsey Yousef. Interestingly, both Nichols and Yousef used similar bombs and methods just 2 years apart to blow up two American targets. Yousef was the mastermind of the first attack on the World Trade Center in Nichols was a coconspirator in the bombing of the Oklahoma City Federal Building in By the way, I would like to acknowledge that today happens to be the year anniversary of that first devastating attack on the World Trade Center.

These individuals, one American and one Arab, were responsible for planning two of the most lethal terrorist attacks on our countrymen in our history. We are to believe that by coincidence they ended up in an off-the-beaten-track city in the Southern Philippines? One doesn't have to be a conspiracy nut to understand that this coincidence is certainly worth looking into.

I started an official congressional investigation sanctioned by Henry Hyde, then the chairman of the International Relations Committee, to see whether Terry Nichols or his accomplice, Timothy McVeigh, had foreign help in their murderous terrorist bombing of the Alfred Murrah Building in Oklahoma City.

In light of the fact that Terry Nichols and Ramsey Yousef were both in Cebu City at the same time prior to hauntingly similar terrorist attacks, it was no stretch for a congressional investigative committee to be looking into this matter. However, the Bush administration felt quite differently. To those I had to deal with, it was "case closed, don't bother us. During my investigation, I secured Ramsey Yousef's cell phone records. The records were part of the phone calls that he made when he was in that New York City area in the months just prior to the bombing of the World Trade Center in The phone records show that Ramsey Yousef made at least two phone calls to a row house in Queens, New York.

That row house was occupied by the cousin of Terry Nichols' Filipina wife. Let me repeat that. Another coincidence? The Daily Paul projects Ron Paul as the winner. Now there are two, but don't count on the MSM letting you know that. Also wie immer - keine Wahl, bzw. Sie argumentieren, Ihre Formulierung bzgl. Sehr geehrter Herr Dr. Dem haben Sie in keiner Weise entsprochen. Auch wenn Sie Ihre Behauptung tausendfach in den Medien wiedergegeben finden, ist sie deshalb nicht richtiger. Am Es ist bekannt, welche Formulierung sich durchgesetzt hat. Sie wirken entpolitisierend, und bewirken damit das Gegenteil dessen, was Ihr Auftrag ist.

Das darf so nicht sein. Wir erwarten eine inhaltliche Stellungnahme, die auf die Argumentation in unserem Schreiben vom Die lebten in Amerika, liebten Las Vegas, Alkohol, Schweinefleisch, Kokain und Striptease, sollen ansonsten aber fromme, ja fanatische Moslems gewesen sein. Die Mods zu parteiisch. Aber das interessiert die Moderation ja eh nicht.

Da es sich allerdings um eine Art Informationskrieg handelt, in der die OVT'ler offenkundig auch solche perfiden Counter-Strategien anwenden, kann ich Kollegen zumindest verstehen, wenn diese genauso reagieren. Warum sollte ich denen Content bescheren, wenn man seinen Content so behandelt? Die Eiszeit ist nicht, was sie einmal war. Yabba-Dabba Do! Diese Mission nun gibt Emmerich die Gelegenheit, allerlei popcorn-taugliche Szenen aneinanderzureihen, und das in einer Welt, in der das Popcorn gerade erst erfunden wird.

Autor: Johan Schloemann Buch: Roland Emmerich, Harald Kloser. Kamera: Ueli Steiger. Musik: Harald Kloser, Thomas Wanker. Warner, Minuten. Vermutlich kennen die Autoren zumindest diese halbwegs aber dessen unbewusste matriarchale Autorin, die Ende der 70'er in den USA Welterfolg hatte.

Bibliographic information published by the Deutsche Nationalbibliothek

Jean M. Das mag sein. Meines Erachtens ist das gestrige Abschneiden Pauls in Texas das bisher offensichtlichste, geradezu ins Gesicht schreiende Ergebnis von Wahlmanipulation was mir bisher aufgefallen ist. Aber insbesondere die Detailergebnisse der Wahlen machen stutzig. Das ist ein beachtlicher Sieg mit Chris Pedens Programm ist schnell umschrieben. Stimmen weniger! Das sind gerade mal doppelt soviele Stimmen wie Ron Paul allein im Wahldistrikt in der Grafik rot markiert bei der parallel laufenden Abgeordnetenwahl bekam. Und dabei macht der Logisch ist das nicht. Hier haben sich - gerade in der de.

Denn Geschichte und Lexikon schreiben nun mal die Herrschenden. Aber wie schwer es ist, die eigenen Aktionsmuster zu durchschauen, sie zu analysieren, mit Andersdenkenden zu vergleichen und daraus eine Strategie zu entwickeln, offenbart sich ebenfalls. Desgleichen die Medien? Alles andere wird abgelehnt. Zensur passt nicht zum Web 2.

Nur wie wird mit Kritik umgegangen? Dann bilde ich mir eine Meinung, und die kann kritisch sein. Und wo liegen die Grenzen? Martial Law, Inc. Marshall URL of this article: www. The result of that move was the need for billions of dollars worth of bases, airstrips, ports, and bridges. Jones to form one of the largest civilian-based military construction conglomerates in history. When the presidents of Rwanda and Burundi were flying back to Rwanda during the time of peace settlements, in , their plane, also carrying on board many French officials, was shot down.

This is the event that triggered the Rwandan genocide. Albright and Annan also ensured that information did not reach the public. This time, it was to do with the Congo civil war, which started in the late s. US agencies have been providing weapons made in It was [also] reported that members of the Iranian Revolutionary Guard Pasdaran arrived in Bosnia with a large supply of arms and ammunition.

During September and October [], there has been a stream of "Afghan" Mujahedin The Mujahedin landing at Ploce are reported to have been accompanied by US Special Forces equipped with high-tech communications equipment, The sources said that the mission of the US troops was to establish a command, control, communications and intelligence network to coordinate and support Bosnian Muslim offensives -- in concert with Mujahideen and Bosnian Croat forces.

Dick Cheney had been the chief executive officer of parent company Halliburton for only two months. KBR was sent to Bosnia-Herzegovina and Kosovo to build two army camps in the middle of two deserted wheat fields. Instead it built two cities, one in Bosnia and one in Kosovo - complete with mail delivery and hour food and laundry. This key piece of Pipelineistan is supposed to connect the oil-and-gas-rich Caspian Sea with Europe.

According to Colonel Robert L. As it had done in the past, KBR has men on the ground before the first troops even arrived in most locations. They represent thousands of firms, including some of the industry's biggest names, such as DynCorp International and Halliburton subsidiary KBR, both of which have been linked to trafficking-related concerns. Jones described the container as sparely furnished with a bed, table and lamp. Production from oilsands fields is projected to reach 2 million barrels per day by Issues to be addressed include the expansion and protection of the North American energy infrastructure.

Ganong, President of Ganong Bros. John R. Huff, also happens to be on the board of directors of KBR32, now in a joint project with Shell in developing the oil sands, as recommended by the SPP. The government has also contracted with several companies to build thousands of railcars, some reportedly equipped with shackles, ostensibly to transport detainees.

Administrations change, politicians go in and out of power, but the corporation is a consistent powerhouse. Today, it has reached new heights. The New Atlantis: No. He argued Iran should begin profiting from its vast oil reserves, which had been exclusively controlled by the Anglo-Iranian Oil Company. The company later became known as British Petroleum. I asked Stephen Kinzer to talk about this period. That had the air of fairness that ordinary people could understand, but the Anglo-Iranian Oil Company would not give in one inch. And that just made the Iranians more and more radical.

Why the United States? They imposed a crushing economic embargo on Iran. They required all their oil technicians to leave. Many of them wanted to stay in Iran and work for the nationalized company. So, since they had been very careful not to train anyone how to run the oil refinery, any Iranians, that was the end of the possibility of oil refining. Just in case the Iranians could figure out how to extract any oil, the British imposed a naval embargo around the port, where oil is exported from in Iran.

The British were arguing that the Iranian oil industry was their private property and that Mosaddeq had stolen it from them. That was their complaint, but they failed to get any redress in international fora. So then the British decided they would have to overthrow Mosaddeq, and they started a plot to do that.

But Mosaddeq figured out what was happening, and he did the only thing he could have done to protect himself: he closed the British embassy. He sent home all the British diplomats. And among those diplomats were, of course, all the spies and the secret agents that were arranging the coup.

And Truman said no. Truman believed that the CIA could be a covert action and intelligence-gathering agency, but he never wanted it to get involved in overthrowing governments. So that was the end of the line for Britain, until there was regime change in the United States. We had the election of Dwight Eisenhower took office. John Foster Dulles became his secretary of state.

And Dulles had spent his whole adult life working as a lawyer for giant international corporations. And the idea that a country should be able to get away with nationalizing such a big company, such a big corporate resource, was, as Dulles very well understood, a great threat to the system that he had been representing all his life, the system of multinational enterprise. And he realized that it was in the interest of the United States, as he saw them, to make sure that no such example could be set.

So the new administration, the Eisenhower administration, reversed the policy of the Truman administration. He was a real-life James Bond. This guy was a real intrepid secret agent, and the story is just amazing how he did this. So at the end of August , Mosaddeq was overthrown.

50 Years of Hyperrealistic Painting

At the moment, that seemed like a great success. It seemed like the perfect ending. So that coup seemed like a success at first. But now, when you look back on it, it serves as a fascinating object lesson in unintended consequences. Just very briefly, so we placed the Shah back on his peacock throne. The Shah ruled with increasing repression for twenty-five years.

His repression set off the explosion of the late s, what we call the Islamic Revolution. That revolution brought to power a clique of fanatically anti-American mullahs. That revolution also inspired radicals in other countries, like next-door Afghanistan, where the Taliban came to power and gave shelter to al-Qaeda with results we all know. That not only set off an eight-year war between Iran and Iraq, but it also brought the United States into its death embrace with Saddam. We were the military allies of Saddam during the Iran-Iraq War, and we were supplying Saddam with military intelligence, with Bell helicopters that he used to spray gas on Iranian positions.

President Reagan sent a special envoy twice to Baghdad to negotiate with Saddam and ask him how we could help him. And, of course, that envoy was Donald Rumsfeld. So that instability set off by that revolution also led the United States into the spiral in Iraq that brought us to the point where we are now. Und nun, eine Woche nach diesem Artikel, den ich nicht verlinken werde, dieses Cover.

Other parts of the Government did respond aggressively and appropriately to the threats, including the Pentagon and the State Department. On June 21, the US Central Command, which controls American military forces in the Persian Gulf, went to "delta" alert - its highest level - for American troops in six countries in the region.

The American embassy in Yemen was closed for part of the summer; other embassies in the Middle East closed for shorter periods. Ali Soufan ging kotzen, als er davon erfuhr, was sie da vor sich hatten und wie man sie behindert hatte- am Alles aus der Timeline zu entnehmen. A Lie of Historic Proportions The evidence is overwhelming, compelling, and alarming that George and his indecent bandits traitorously had intelligence fabricated to fit their goal of invading Iraq.

The criminals foisted a Lie of Historic Proportions on the world. It was clear to many of us more aware people that George, Condi, Rummy, the two Dicks: Cheney and Perle, Wolfie, and most effectively and treacherously, Colin Powell, lied their brains out before the invasion. The world was even shown where the WMD'S were on the map. Does anyone remember duct tape and plastic sheeting? Hitler told the German people that Poland had attacked Germany in order to trick them into invading first.

Israel claimed Egypt was about to attack them in , and using the Soviet invasion of Hungary as a distraction in the media invaded the Sinai. So, all wars of conquest begin with lies. History proves that. Indeed it is hard to find a single war where those that started the war did not resort to lies to get things going. What makes this different is that in the age of the Internet, the lie has been forced into the light while the war itself is still ongoing. And THAT is what makes this lie historic.

The lies and liars stand exposed while the war started with theirlies is still killing and crippling our young men and women in uniform. The consequences of the lies are still before us in those flag-draped coffins the liars have tried so hard to conceal from us. The Constitution of the United States does not authorize the government to lie to the people and the Tenth Amendment prohibits the government from arrogating that right to itself. Therefore, the moment the Bush administration lied to the people and to the Congress, they acted unconstitutionally, and illegally. Bush's lies that sent our kids off to be killed and crippled in a war of conquest are not only illegal, they cast doubt on the very legitimacy of a government that failed to act to safeguard the people from those lies.

Denn das Sperren gegen "Die Linken" kann man getrost schon wieder als Verrat bezeichnen. Sprache, Lebensweise und Glaubenswelt bildeten die gemeinsame Klammer. Schon etwa ab v. Kommentar zur SPD F. If we do not go to war with Iran, it'll come down to the same man. I expect that there will be no war, and that is what we ought to be working [for]. William "Fox" Fallon speaking, top U. Fallon who has just submitted his resignation as head of Central Command. What makes this particularly ominous is that, according to former Defense Intelligence Agency analyst Patrick Lang, Fallon told him, upon taking over at Centcom, that war with Iran "isn't going to happen on my watch.

But after I hung up, I got to thinking: What if he's right? And if they don't want movies made about themselves, they probably don't want to see their evil deeds exposed in Paranoia either. Does that mean that Paranoia is. Could Paranoia be printing false conspiracy theories to throw us all off the trail of the real conspiracies?

But Spitzer's resignation was not entirely voluntary, because Republican leaders were busy drafting Articles of Impeachment. What was Spitzer's impeachable offense? The "lowest" crime in the book. As we know, the Founding Fathers wanted Impeachment to be used for "High Crimes" like treason, bribery, war crimes, and subverting the Constitution itself. Eliot Spitzer committed no "High Crimes" - but George Bush and Dick Cheney most certainly have, and they continue to do so with absolute impunity.

It's time for Congress to impeach them for it. Each one of these crimes is as unacceptable today as it was then. And there are many more crimes we could add, including Bush's commutation of Scooter Libby's sentence to stop him from testifying about the crimes of Bush and Cheney themselves, and Bush's ongoing threats to bomb Iran. And each one makes Spitzer's "crime" utterly insignificant by comparison. Over , of you have signed this petition, and we thank you. If you've forgotten, our form won't let you sign twice.

But many of you have not. And in the wake of the Republican effort to impeach Eliot Spitzer for his "low" crime, every American who is outraged by Bush's "High Crimes" should sign it. Aber man darf den Vorgang auch nicht verharmlosen. Orientalisten Frans Buhl von wurde noch in den sechziger Jahren jungen Islamwissenschaftlern empfohlen.

Eine knappe Darstellung aus dem Jahr stammt von Hartmut Bobzin. Nun jedoch erscheinen gleich zwei umfangreiche Untersuchungen zum Leben Mohammeds auf dem deutschen Buchmarkt. Jansen sieht diese Biographie nicht zuletzt als eine Kommentierung des Korans an. Jansen geht nur knapp auf die Zeit vor Mohammeds Geburt ein. Damit entzieht er der Person, von der sein Buch handelt, die historische Existenz. Schlussendlich kann sich Jansen nicht entscheiden, ob er Mohammed als eine historische Person ansehen will oder nicht. Das ist im Grunde nicht erstaunlich.

Jansens Buch beruht auf einer zu schmalen Quellenbasis. Nagels Prophetenbiographie setzt schon in vor-islamischer Zeit ein und reicht weit in die islamische Geschichte. Mekka war nicht der einzige Wallfahrtsort auf der arabischen Halbinsel. Dass es bei dem Wetteifern um Einfluss zwischen den beiden Religionen nicht immer mit friedlichen Mitteln zuging, kann angesichts der Zeit und der sozio-politischen Strukturen nicht verwundern.

Nagel sieht weder Judentum noch Christentum im Vorteil. Hier ist dann auch der Ausgangspunkt der chiliastischen Vorstellungen festzumachen, die unter dem Stichwort des Mahdismus durch die gesamte islamische Geschichte eine wichtige Rolle spielen werden. Nagel belegt dies an einigen Beispielen. Jahrhundert enden. Jahrhundert zu konstatieren, sind bisher erfolglos geblieben. Eine Biographie. Verlag C. Leben und Legende. Ursprung und Erscheinungsformen des Mohammedglaubens.

Nun steigen die Wasserpreise. War alles umsonst? Thomas Rudek: Ganz bestimmt nicht. Was war denn so schlecht an der Privatisierung? Hat die parlamentarische Politik hier versagt? Die Teilprivatisierung von muss insgesamt als abgekartet bezeichnet werden. Richtig, aber der entscheidende. Informelle Kenntnisse haben keine rechtliche Relevanz. Stellt Berlin einen Einzelfall dar oder haben wir es mit einer bundesweiten Entwicklung zu tun?

Da sollte sich niemand etwas vormachen. Trotzdem ist es schwer, die Resistenz der Redaktionen aufzubrechen. Ist Veolia nicht ein verantwortungsvoller Konzern? Zensur durch Sponsoring, so viel zum Verantwortungsbewusstsein dieses Konzerns. Mit einem sehr bescheidenen Etat von nicht einmal Euro haben wir die erste Stufe mit fast Kontakt: Tel. Denn wie kann es sein, dass selbst ich z. Alles nachzulesen hier im Forum. Das ist totale kognitive Dissonanz, ein beinahe krank zu nennendes Verhalten.

Der Fed ist das Volk herzlich egal. All we need is the right major crisis and the nations will accept the new world order. Daran ist nichts neu, seit Erfindung des Herrschaftsgedankens vor rund Jahren war es immer wieder der gleiche kranke Machtgedanke, der den Herrschenden imponierte. Wie eine globale Krise zu erzeugen. Und wisst ihr was? Das werden sie nicht, und haben sie auch noch nie. Gibt es keine Hoffnung mehr? Abolish the FED! Sound Money!


  • Suggest Documents.
  • Edehs Charity Peace Model (ECPM): Third Edition.
  • My Dance with a Madman?
  • Heart and Soul.
  • Das Cool Camping Cookbook..
  • Weg mit Fiat! Wir haben die Schnautze voll! Der Macht internationaler Konzerne! Der FED! Es geht hier nicht darum, Ahmadinedschad zu verteidigen, sondern um die journalistische Redlichkeit. Was also ist passiert? Im Persischen ist mahv shodan jedoch ein intransitives Verb, im Gegensatz zum transitiven eliminieren. Unter den Tisch gefallen ist auch der Kontext, in dem Ahmadinedschad gesprochen hat.

    Ein weiteres Detail unterstreicht, dass Chomeini damals und Ahmadinedschad heute keine Vernichtungsphantasien ventilierten: Chomeini machte seine Bemerkung, dass das Besatzerregime zu verschwinden habe, in den achtziger Jahren. So schrieb Jonathan Steele bereits am 2. Er forderte ein Ende der Besatzung Jerusalems, irgendwann in der Zukunft. Erstaunlich ist in diesem Zusammenhang auch die verschobene Logik unserer Wahrnehmung. Die einzige Nation, gegen die das iranische Regime eine Aggression begehen will und begeht, ist folglich die iranische.

    Danke und weiter so! Durch eure gut dokumentierten Recherchen erteilt sich Dr. Offenbart diese doch die absolut einseitige Position von Regierungsseite. Viel Erfolg bei Ihrer weiteren sehr klugen Arbeit und Vorgehensweise. Aber vielleicht ist sie hilfreich. Es scheint sich um zwei Probleme zu handeln, 1. Bin gespannt auf eine weitere Antwort von Dr. Wie gut, dass wenigstens Ihr noch auf der Welt seid! Herz und wie gesagt: Eine ganze Hutparade ab! Voll meine Meinung. Liebe Leute, was seid Ihr mutig! Weiter so und nehmt mich bitte in Euren Verteiler auf!

    Die jetzt durch Dr. Von einem studierten Herrn Dr. Ob seine Doktorarbeit auch mit diesen Argumenten arbeitet. Eure Antwort ist sehr gut! Eine mir befreundete Islamwissenschaftlerin, Iranerin, die sehr kritisch zu Ahmadinejad steht und schon lange in Deutschland lebt, schrieb mir: "Ahmadinejad hat ein Zitat von Khomeini aus Schahzeiten wiedergegeben, das lautete: 'in rezhim-e eshghalgar bayad az safhe-ye ruzgar mahv shavad.

    Bitte halten Sie mich weiter auf dem Laufenden. Warum soll das heute anders sein Die blinde Zustimmung von Politik und Medien zur menschenverachtenden und brutalen israelischen Politik, hat keinerlei reale Grundlage. Was Ihrem Brief aber fehlt ist eine deutliche Distanzierung zu Ahmadinejad. Ihnen geht es klar um die Gefahren, die bewusste oder unbewusste Lancierung falscher Informationen, zumal in einer aufgeheizten Stimmung, bedeutet.

    Es geht Ihnen um die Klarstellung von Fakten, und das ist heute richtiger und wichtiger denn je. Eben das aber sollten Sie deutlicher klarstellen. Es gibt Rezipienten, die verstehen Sie falsch und es gibt solche, die verstehen Sie absichtlich falsch. Wir sind auf die weiteren Reaktionen gespannt. Hamilton and Cheney hold a press conference together about the Iran-Contra Affair investigation on June 19, He learns of press reports indicating that the Reagan administration is illegally funneling weapons and money to the anti-Communist rebels in Nicaragua, but when the White House denies the story, Hamilton believes it.

    He finds clear evidence of a major cover up. Bush jun. Vergleich sein Statement auf die Frage, ob er vom Sie haben uns zweifelhafte Quellen in den Medien genannt. Sie verweigern uns aber weiterhin die Nennung der Original-Quellen. Es obliegt Ihnen - wenn Sie Behauptungen aufstellen - diese zu belegen. Auch der zweite Artikel, von Mariella Ourghi, der am Damit ist die Sachlage klar.

    The only weapons she mentioned were knives and cardboard cutters. It provided the only evidence that American 77, which was said to have struck the Pentagon, had still been aloft after it had disappeared from FAA radar around AM there had been reports, after this disappearance, that an airliner had crashed on the Ohio-Kentucky border. The technology to enable cell phone calls from high-altitude airline flights was not created until The passengers on flight 77 used their own personal cellular phones to make out calls during the terrorist attack. However, besides the fact that this scenario is rendered unlikely by the cell phone technology employed in , it has also been contradicted by the FBI.

    A report of that interview indicates that Olson told the FBI agents that his wife had called him twice from Flight We are supposed to believe that some people, including the two pilots, were held at bay by three or four men one or two of the hijackers would have been in the cockpit with knives and boxcutters. Without the alleged calls from Barbara Olson, there is no evidence that Flight 77 returned to Washington. Evidently no such records have been produced.

    This article is based on Chapter 8 of Dr. The only way that its readers will be able to continue to accept the official story is to accept mutually contradictory accounts. David Ray Griffin is a frequent contributor to Global Research. Und wenn das so war, warum? Cook Global Research, Eine Kontrolle der Finanz-Industrie, die diesen Namen verdiente, wurde von der Regierung aufgegeben und Politiker, die dem im Wege stehen, wie etwa Eliot Spitzer, werden vernichtet.

    Gedeckt durch den Sogar Regierungen in aller Welt beteiligen sich am Drogenhandel. Richard C. Some even believe we are part of a secret cabal working against the best interests of the United States, characterizing my family and me as 'internationalists' and of conspiring with others around the world to build a more integrated global political and economic structure - one world, if you will. If that is the charge, I stand guilty, and I am proud of it.

    Wie und warum funktioniert sie? Ist sie gut oder schlecht? Doch wie steht es um unser kollektives Bewusstsein, um unsere soziale, politische und kulturelle Intelligenz? Sie scheinen irgendwie altmodisch und weltfremd geworden zu sein. Vermeintlich realistisch und kraftvoll ist hingegen zur Zeit nur der Wachstumszwang eines zwar winzig kleinen, aber immer mehr bestimmenden Segments. Doch dabei ist es nicht geblieben. Is there a secret world government?

    By: Svetlana Kuzina on: Coleman details a conspiracy of the world's elite against mankind The Committee of Three Hundred Many people no longer believe that presidents, premier ministers and other "visible" officials rule their countries. Like the masons for example. The truly paranoid have devised the so-called "International Conspiracy Theory," which tells how a handful of wealthy, highly positioned individuals rule the world. This group of decision-makers launches wars, invents deadly diseases and pumps the population full of narcotics, alcohol and pornography to get rid of the world's dead weight.

    Consequently, a population of 1 billion select individuals will someday remain. It seems ludicrous, but recently a British intelligence officer from M16 has asserted that this secret international organization does exist in his book, "The Conspirators Hierarchy: The Committee of Three Hundred. Their contents were unexpectedly straightforward. I learned that there are powers that control the governments of many nations. I was taken aback and decided to inform a world living in ignorance.

    Its backbone today is the world's most influential people. A list of these institutions follows. Morgan, and controls the U. In , the Bilderberg Group held its original conference uniting the American and European elite. The organization was named after the Hotel de Bilderberg in Oosterbeek in the Netherlands where the meeting took place. The organization's goal is to "create a mechanism of global planning and long-term repartition of resources. The organization unites scholars, globalists, futurists and internationalists of various suites.

    The organization has its own private intelligence agencies and "borrows" information from Interpol, the FSB and Mossad. The millionaire executive David Rockefeller controls the activities of these organizations. The mother of all international think thanks and research institutions is the Tavistock Institute of Human Relations, which is beginning to help the Stanford Research Institute. In the mids, Russia was invited to participate in establishing a single world state. Heap of plans Coleman describes the new world order as seen by the Committee of Three Hundred.

    Leaders: There will be a single world state and monetary system ruled by unelected oligarchs and their royal lineage, who will appoint leaders from their own ranks in a feudal system as existed in the Middle Ages. Religion: Only one religion will be permitted in the form of a state church.

    The church has existed secretly since All Christian churches will be prohibited. Control: All individuals will have an identification number. The numbers will be entered into a composite file at NATO in Brussels together with details dossiers. Family: Marriages will be canceled. Children will be taken from their parents at an early age. They will be raised at special institutions like state property. Free sex will be compulsory. Children: If a woman gets pregnant after having two children, she will be immediately sent for an abortion and sterilization.

    Resources: Only members of the Committee of Three Hundred and select individuals will have the right to make use of natural resources. Agriculture will be completely controlled by the Committee of Three Hundred, and food processing will be strictly controlled. Social Policy: At least 4 billion "useless individuals" will be exterminated by as a result of territorial wars, organized deadly epidemics, quickly spreading diseases and hunger.

    Electrical energy, food and water will sufficiently provide for the white population of Western Europe and North America and only later different races. The populations of Canada, Western Europe and the U. Of these individuals, million will be Chinese and Japanese, who will be "chosen" as they have been subject to strict regulations and unquestioningly obeying authorities for centuries.

    Current situation Coleman asserts that individuals who are party to the single world state are strenuously brainwashing the population, rewriting history, creating ideal individuals and working to decrease the population. Profiling is a method developed in by an order of the Royal Institute of International Affairs. The method was based on principles similar to today's NLP, which helps to influence people's ideas and decisions. The method was used by Major John Riz, British military specialist, on 80, "guinea pigs" from the British Army and prisoners of war, who were subjected to many types of psychological testing.

    Later, a special brainwashing center for the civil population was established at the University of Sussex. This super-secret organization was called the Institute of Scientific Politics. The Rockefeller Fund subsidized scholarly work to create an ideal history after the end of World War II, when Anglo-American troops naturally came out the winners. The Rockefeller Fund is also sponsoring genetic maps of the qualities of the ideal human in closed laboratories on the basis of the genome to grow test-tube geniuses and docile invincible soldiers.

    A program regulating the growth of the population was approved at a conference of the world state. Its main goal is to ensure a low birth level in countries outside Western civilization. The program covers countries and utilizes measures such as the forced sterilization of men and women. I worked in Laos, Vietnam, Cambodia and China.

    Of course, I met with my colleagues from intelligence agencies and worked with the states of these nations. And on numerous occasions I was told about the existence of a world state in personal conversations. I know for sure that the Queen of England and King of Spain and his wife are members. This so-called world state bought everything. They wage wars under the pretense of huge state interests and safety and invent artificial diseases such as the Bird Flu to control people and get rid of human dead weight.

    As a result, as I've been told, this secret world state will create a controllable mass. The center of the organization is in New York on Fifth Avenue in a large temple not far from where the twin towers were destroyed in They meet there from time to time. Die Gefahr eines unheilvollen Anwachsens unbefugter Macht existiert und wird fortdauern.

    Wir sollten nichts als gesichert ansehen. Peter Schag President Eisenhower's farewell address to the nation, January " In the counsels of Government, we must guard against the acquisition of unwarranted influence, whether sought or unsought, by the Military Industrial Complex.

    The potential for the disastrous rise of misplaced power exists, and will persist. We must never let the weight of this combination endanger our liberties or democratic processes. We should take nothing for granted. Only an alert and knowledgeable citizenry can compel the proper meshing of the huge industrial and military machinery of defense with our peaceful methods and goals so that security and liberty may prosper together Extract of the part on "Secrecy" starts at 6 Min 30 Sec "Ladies and gentlemen, the very word secrecy is repugnant, in a free and open society, and we are as a people, inherently and historically, opposed to secret societies, to secret oaths and secret proceedings.

    We decided long ago that the dangers of excessive and unwarranted concealment of pertinent facts far outweigh the dangers which are cited to justify it. Even today there is little value in opposing the threat of a closed society by imitating it's arbitrary restrictions. Even today there is little value in ensuring the survival of our nation, if our traditions do not survive with it. And there is very grave danger that an announced need for increased security will be seized upon by those anxious who wish to expand it's meaning to the very limits of official censorship and concealment.

    That I do not intend to permit, to the extent that it is in my control. And no official of my administration whether his rank as high or low, civilian or military, should interpret my words here tonight, as an excuse to censor the news, to stifle dissent, to cover up our mistakes, or to withhold from the press and the public the facts they deserve to know. For we are opposed, around the world, by a monolithic and ruthless conspiracy, that relies primarily on covet means for expanding it's fear of influence, on infiltration instead of invasion, on subversion instead of elections, on intimidation, instead of free choice, on guerrillas by night, instead of armies by day, It is a system which has conscripted, vast material and human resources into the building of a tightly knit, highly efficient machine that combines military, diplomatic, intelligence, economic, scientific, and political operations.

    Its preparations are concealed, not published. It's mistakes are buried, not headlined. Its dissenters silenced, not praised. No expenditure is questioned. No rumor is printed. No secret is revealed. No president should fear public scrutiny of his program. Because from that scrutiny comes understanding. And from that understanding comes support or opposition, and both are necessary. I am not asking your newspaper to support an administration..

    But I am asking your help in the tremendous task of informing and alerting the American people.. For I have complete confidence in the response and the dedication of our citizens when they are fully informed. I not only could not stifle controversy from your readers I welcome it. This administration intends to be candid about its errors. For as a wise man once said, "an error doesn't become a mistake until you refuse to correct it". We intend to accept full responsibility for our errors and we expect you to point them out when we miss them. Without debate without criticism, no administration and no country can succeed.

    And no republic can survive. That is why the Athenian law decreed it a crime for any citizen to shrink from controversy. And that is why our press was protected by the first amendment, the only business in America specifically protected by the constitution, not primarily to amuse or entertain, not to emphasize the trivial and sentimental, not to simply give the public what it wants, but to inform, to arouse, and to reflect to state our dangers and our opportunities, to indicate our crises and our choices, to lead, mould, and educate and sometimes even anger public opinion.

    This means greater coverage and analysis of international news, for it is no longer far away and foreign, but close at hand and local.. And so it is to the printing press, to the recorder of man's deeds, the keeper of his conscience, the carrier of his news, that we look for strength, and his assistance, confident that with your help, Man will be what he was born to be.. Free and independent. Zum Teufel mit der Globalisierung?

    Theoretisch sollte es solche Bilder nicht geben. Sei's drum. Kerber, am 3. Bei dem Medium? Warten wir es ab Human Rights Council official assigned to monitor Israel is calling for an official commission to study the role neoconservatives may have played in the September 11, terrorist attacks. On March 26, Richard Falk, Milbank professor of international law emeritus at Princeton University, was named by unanimous vote to a newly created position to report on human rights in the conflict between Israel and the Palestinian Arabs.

    While Mr. Falk's specialty is human rights and international law, since the attacks in , he has devoted some of his time to challenging what he calls the " official version. Falk said, "It is possibly true that especially the neoconservatives thought there was a situation in the country and in the world where something had to happen to wake up the American people.

    Whether they are innocent about the contention that they made that something happen or not, I don't think we can answer definitively at this point. He understands that the evidence that it was a false flag operation is very strong. False flag refers to espionage or covert actions taken by one government made to seem like the work of another. The false flag thesis has it that the Bush administration is somehow responsible for the September 11 attacks as a pretext for the wars in Afghanistan and Iraq. Falk yesterday did not return e-mails and phone calls asking for a comment.

    Griffin has posited that such an inside job is the likely explanation for the attacks. In the preface, Mr. Falk writes, "There have been questions raised here and there and allegations of official complicity made almost from the day of the attacks, especially in Europe, but no one until Griffin has had the patience, the fortitude, the courage, and the intelligence to put the pieces together in a single coherent account.

    Falk, a former American ambassador to the United Nations, John Bolton said, "This is exactly why we voted against the new human rights council. A spokeswoman at the United Nations, Nancy Groves, yesterday also declined to comment. It is their council, they make their decisions," she said. Falk's selection to the post as rapporteur has already prompted the government of Israel formally to request that Mr. Falk not be sent to their country. The Israeli press has reported that he may even be barred from entering the country.

    We cannot agree to Mr. Falk's entrance into Israel in his capacity as the rapporteur. Falk has compared Israel's treatment of Palestinian Arabs to the Nazi treatment of Jews in the holocaust. Falk said he stood by the Israel-Nazi comparison. The national director of the Anti-Defamation League, Abraham Foxman, issued a statement yesterday saying, "This was clearly a singularly inappropriate choice for this position. Falk's startling record of anti-Israel prejudice should have been enough to preclude him from a position where an unbiased observer is needed to report on the status of human rights in the territories.

    Falk praised Ayatollah Khomeini and bemoaned his ill treatment in the American press. He wrote, "The depiction of him as fanatical, reactionary and the bearer of crude prejudices seems certainly and happily false. Perhaps with Ventura in-studio towering over him, Hannity realized that his own persona was nothing more than playing a tough guy on TV. My problem is, I look at it, and I go: how can two planes knock down three buildings? So, using the analogy that it could melt the metal, then propane burns hotter. Ventura brought up molten steel at the bottom of the wreckage and other relevant issues while the hosts tried to explain away the situation with vague descriptions of wreckage and debris.

    The governor critiqued one host when he tried to argue that fires in the basement were spread from the top floors through the elevator shaft. Wie die dressierten Hunde. Wieder einmal Fox News als Sperspitze der Narretei. Wie im Mittelalter, als es auch nur den Narren erlaubt wahr, mit der Wahrheit zu sprechen, so bekommt man sie kontrolliert Juni hervorgingen.

    Er lieferte nachweislich Molotow-Cocktails, Bomben und mindestens eine Schusswaffe. Sein heutiger Aufenthaltsort ist nicht bekannt. Bin durch mit Michael Genner. Mit dem Buch und Anarchie! Haddad's plan had been simple: stuff the light plane to the gills with high explosives, then get Abu Harb to fly the pre-planned route and crash it right into the middle of Tel Aviv's tallest building, Shalom Tower. Luckily for the Israelis but unfortunately for Abu Harb, he crashed on his very last practice landing, and was severely injured.

    This put an end to the entire operation. It had taken two and a half years to set up, and came to nothing in a moment. Haddad never worried for a second about failed operations. He just walked away and moved on to the next idea. Hier zeigt sich mitunter auch die Verbindung zu den Entebbe-Geschehnissen, dich sich als False Flag Terror herauskristallisiert haben.

    Throughout the s and s, the PFLP conducted a series of high-profile terrorist attacks around the world, pioneering the use of airplane hijackings to bring attention to the Palestinian cause. In , the group hijacked 4 commercial airliners, forcing them to land in Jordan, and eventually blowing them up after evacuating the hostages. The PFLP engaged in violent resistance to bring the Palestinian plight to the world's attention, and succeeded in doing so. One of the PFLP's biggest operations was the concurrent hijacking of 4 aircraft and blowing them up after releasing the passengers.

    Danach ging er in den Libanon, um von dort weiterhin gegen Israel zu operieren. Am Morgen des Lewin as a former member of the Israel Defense Force Sayeret Matkal, Israel's most successful special-operations unit. Sayeret Matkal is best known for the rescue of passengers at Entebbe Airport in Uganda.